Disco-Disco!

Meine liebe Freundin und ich sitzen gestern mit unseren 5 Kindern am Esstisch. Es gibt Wienerli im Teig, Pommes Frites, Gemüse und Salat. Die Kleinen sind alle mega hungrig vom vielen Spielen. Meine Freundin und ich haben wirklich Glück. Ihre Tochter und meine sind ebenfalls beste Freundinnen und unsere Jungs beste Freunde. Der Jüngste im Bunde, mein Göttibub, hängt sich mal an die Girls, mal an die Boys. Aber gestern am Esstisch hatte er nur Augen und Ohren für die Mädels. Mitten beim Essen stehen die beiden auf ihre Stühle, schwenken das Wienerli im Teig wie ein Mikrofon hin und her und fangen an zu singen! Und wisst ihr was? "S.O.S. Tannewald! Oh, oh, oh oh!" (Ja, ich weiss, es heisst "S.O.S. IM Tannewald", aber erklär das mal einer wilden 2jährigen.) Die beiden liefern uns eine Wahnsinns-Show! Da vergessen wir glatt, dass sie ja eigentlich gar nicht auf den Stühlen tanzen dürfen...

 

Wir können es alle 7 nicht leugnen: Wir lieben Nelly einfach. Und zwar genau für diese Momente! Danke für deine Musik, liebe Nelly!

 

Sam Smiler hat Nelly zur Plattentaufe ihres ersten interaktiven Songbooks (das wir natürlich schon bestellt haben und sehnlichst erwarten!) und zum Songbook selbst interviewt. Und es wäre nicht Nelly, wenn sie nicht noch eine wichtige Botschaft für uns alle hätte. Deshalb: Bis zum Ende gucken! Viel Vergnügen mit der bezaubernden Nelly von Tischbombe!

 

Ticketlink zur Plattentaufe: HIER.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0